Zu den Kirchengemeinden:

Link Evangelische Nickelsdorf

Termine Nickelsdorf

So, 01.08.2021, 10:30-11:00 Uhr
Gottesdienst / 9. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrer Reinhard Maack
So, 08.08.2021, 10:30-11:00 Uhr
Gottesdienst / 10. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrerin Mag.a Iris Haidvogel
So, 15.08.2021, 10:30-11:00 Uhr
Gottesdienst / 11. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
So, 22.08.2021, 10:30-11:00 Uhr
Gottesdienst / 12. Sonntag nach Trinitatis
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
So, 29.08.2021, 10:30-11:00 Uhr
Gottesdienst / 13. Sonntag nach Trinitatis
Gemeindpädagoge Mag. Marek Žaškovský

Wir freuen uns zwar, dass wir wieder gemeinsam Gottesdienste feiern können, dennoch gibt es leider immer noch Auflagen, welche den Ablauf der Feier einschränken. Abstand halten, MNS-Masken tragen usw. sind bekannt und werden lobenswerterweise von allen Besucherinnen und Besuchern eingehalten. Eine Einschränkung, welche sich als sehr unangenehm präsentiert, ist die Reduzierung des Gemeindegesangs.

Wir sind es gewohnt, dass unsere Gottesdienste mit vielen Liedern untermalt sind, die von allen Anwesenden gesungen werden. Zur Sicherheit aller, muss darauf im Augenblick fast gänzlich verzichtet werden.

Damit allerdings die Kirchenmusik nicht ganz zu kurz kommt, fand sich der Evangelische Posaunenchor Zurndorf-Nickelsdorf am Sonntag, dem 28.02.2021, unter der Leitung von Robert Salzer auf dem Kirchenvorplatz ein, um die Besucherinnen und Besucher vor und nach dem Gottesdienst mit bekannten kirchlichen Liedern zu beglücken.

Die Evangelische Pfarrgemeinde bedankt sich sehr herzlich bei allen Musikerinnen und Musikern für diese schöne Geste.

  • 20210228_posaunenchor_100
  • 20210228_posaunenchor_101
  • 20210228_posaunenchor_102
  • 20210228_posaunenchor_103
  • 20210228_posaunenchor_104
  • 20210228_posaunenchor_105
home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion Weihnachten im Schuhkarton,
Internationale Programme sowie
Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.