Gehe zur Kirchengemeinde:

Link Evangelische Nickelsdorf

Termine Nickelsdorf

So, 20.09.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 15. Sonntag nach Trinitatis
So, 27.09.2020, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 16. Sonntag nach Trinitatis
So, 04.10.2020, 08:00-08:30 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 17. Sonntag nach Trinitatis
So, 04.10.2020, 09:00-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Konfirmation Konfirmandengruppe I
So, 04.10.2020, 11:00-12:45 Uhr
Nickelsdorf: Konfirmation Konfirmandengruppe II
So, 11.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 18. Sonntag nach Trinitatis / Erntedankfest
So, 18.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 19. Sonntag nach Trinitatis
So, 25.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 20. Sonntag nach Trinitatis
Sa, 31.10.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Reformationsfest
So, 01.11.2020, 10:15-10:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / 21. Sonntag nach Trinitatis

Am Sonntag, dem 22. Dezember, stellten Mitglieder der Gemeindevertretung, unterstützt von zusätzlichen Helferinnen und Helfern, den Christbaum in der Evangelischen Pfarrkirche Nickelsdorf auf. Nebenher wurden auch noch die letzten Vorbereitungen für das Krippenspiel am Heiligen Abend getroffen.

Wunderschön geschmückt und von Kerzen hell erleuchtet, erstrahlte dann der Christbaum während der Christvesper in voller Pracht.

Die Evangelische Pfarrgemeinde bedankt sich sehr herzlich bei Wilhelm Wendelin für die Spende des Baumes und ebenso bei einer anonymen Spenderin für den Adventkranz.

  • 20191222_christbaum_01
  • 20191222_christbaum_02
  • 20191222_christbaum_03
  • 20191222_christbaum_04
  • 20191222_christbaum_05
  • 20191222_christbaum_06
  • 20191222_christbaum_07
  • 20191222_christbaum_08
  • 20191222_christbaum_09
  • 20191222_christbaum_10
  • 20191222_christbaum_11
  • 20191222_christbaum_12

home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Internationale Programme sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.