Gehe zur Kirchengemeinde:

Link Evangelische Nickelsdorf

Termine Nickelsdorf

Do, 21.11.2019, 19:00-21:00 Uhr
Nickelsdorf: Singkreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
So, 24.11.2019, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Kindergottesdienst / Totensonntag
Do, 28.11.2019, 19:00-21:00 Uhr
Nickelsdorf: Singkreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
So, 01.12.2019, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Kindergottesdienst / 1. Advent
Mo, 02.12.2019, 09:00-10:00 Uhr
Nickelsdorf: Frauenkreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
Di, 03.12.2019, 09:00-10:00 Uhr
Nickelsdorf: Mutter-Kind-Kreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
Do, 05.12.2019, 19:00-21:00 Uhr
Nickelsdorf: Singkreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
So, 08.12.2019, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Kindergottesdienst / 2. Advent
So, 08.12.2019, 14:00-14:45 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Adventjause
Do, 12.12.2019, 19:00-21:00 Uhr
Nickelsdorf: Singkreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
So, 15.12.2019, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Kindergottesdienst / 3. Advent
Do, 19.12.2019, 19:00-21:00 Uhr
Nickelsdorf: Singkreis im Evangelischen Pfarrgemeindezentrum
So, 22.12.2019, 10:15-11:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Kindergottesdienst / 4. Advent
Di, 24.12.2019, 15:30-16:15 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Heiliger Abend - Krippenspiel
Di, 24.12.2019, 18:15-19:00 Uhr
Nickelsdorf: Gottesdienst / Heiliger Abend - Christvesper

Am letzten Schultag, am Freitag, dem 30.06.2017, wurden die Kinder, die den Evangelischen Religionsunterricht der 2. - 4. Volksschulklasse besuchen, als Dank für die gute Mitarbeit, von Pfarrer Mag. Sönke Frost abends zum Grillen, Spielen und Übernachten ins Evangelische Pfarrgemeindezentrum eingeladen.

Erfreulich war, dass alle Kinder – bis auf eines, das verhindert war - der Einladung gefolgt sind.

Nachdem sich alle mit Grillspezialitäten gestärkt hatten, wurde zuerst draußen auf dem Kirchenrasen gespielt, anschließend übersiedelte man in den Pfarrsaal. Als "Hit" bei den Spielen entpuppte sich dabei ein Kartenspiel namens "Werwolf".

Spät abends ging es dann noch zur Nachtwanderung. Unheimlich wurde es vor der Volksschule, als sich dort ein unbekanntes Objekt mit Licht und lauten Rufen hinter der Schulhecke bemerkbar machte. Die mutigsten Kinder gingen diesem Phänomen gemeinsam mit dem Pfarrer näher auf den Grund. Die Erleichterung war groß, als sich herausstellte, dass Johannes Frost beauftragt worden war, die Nachtwanderung etwas gruselig zu gestalten.

Die Nacht war nicht sehr lang und am nächsten Morgen freuten sich alle über das gemeinsame Frühstück.

Aufgrund der durchwegs positiven Reaktionen der Kinder scheint eine Wiederholung dieser gelungenen Veranstaltung sehr wahrscheinlich.

  • 20170630_volksschule_000
  • 20170630_volksschule_001
  • 20170630_volksschule_002
  • 20170630_volksschule_003
  • 20170630_volksschule_004
  • 20170630_volksschule_005
  • 20170630_volksschule_006
  • 20170630_volksschule_007
  • 20170630_volksschule_008
  • 20170630_volksschule_009
  • 20170630_volksschule_010
  • 20170630_volksschule_011
  • 20170630_volksschule_012
 

home geschenke der hoffnung

 Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, Initiativen für benachteiligte Kinder, Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.