Zu den Kirchengemeinden:

Link Evangelische Nickelsdorf

Termine Nickelsdorf

Die Verfassung der Evangelischen Kirche Österreich sieht vor, dass die Mitglieder des Presbyteriums nach der Wahl in einem Gottesdienst feierlich in ihr Amt einzuführen sind. Dieser feierliche Akt wurde von Pfarrerin Mag.a Ingrid Tschank im Gottesdienst am Samstag, dem 06.01.2024, durchgeführt. Ihr zur Seite standen Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus, welche bis Ende August 2023 die administrative Leitung unserer Pfarrgemeinde innehatte, und unser Gemeindepädagoge Mag. Marek Žaškovsky.

Den musikalischen Rahmen des Gottesdienstes gestalteten Organist MMag. Christian Dingelmaier und der Singkreis unter der Leitung von Christel Bergmeyer-Frost.

Nachdem Pfarrerin Mag.a Ingrid Tschank die Mitglieder des Presbyteriums mit Namen und Funktion der Pfarrgemeinde vorgestellt hatte (Kurator Paul Falb, Kurator-Stellvertreter Mag. Peter Falb, Schatzmeister Johann Schmidt, Schatzmeister-Stellvertreter Mag. Thomas Hänsler, Schriftführer Mag. Peter Limbeck, Schriftführer-Stellvertreterin Esther Eder und Presbyter Ernst Meixner), verwies sie nochmals auf den bereits geleisteten Eid als Mitglied der Gemeindevertretung und wünschte dem gewählten Presbyterium viel Erfolg bei den zukünftigen Aufgaben.

Im Anschluss wandte sich Kurator Paul Falb mit einigen Worten an die anwesenden Gemeindemitglieder. Er bedankte sich für die hohe Beteiligung an der Wahl der Gemeindevertretung und für die positive Unterstützung und Mitarbeit vieler Nickelsdorferinnen und Nickelsdorfer in den verschiedensten Bereichen, wie Kirchenchor, Singkreis, Frauenkreis, Posaunenchor, Bibelrunde usw., welche alle zusammen ein gesundes und zukunftsträchtiges Pfarrgemeindeleben ermöglichen.

Nach dem Gottesdienst stand natürlich das obligatorische Gruppenfoto auf dem Plan und danach machten sich die Mitglieder der Gemeindevertretung auf den Weg nach Deutsch Jahrndorf, um gemeinsam mit Mitgliedern der dortigen Gemeindevertretung ein gemütliches Pfarrverbandsmittagessen im Gasthaus "Altes Landgut - Werdenich" zu genießen und diesen feierlichen Tag in angenehmer Atmosphäre ausklingen zu lassen.

  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_01
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_02
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_03
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_04
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_05
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_06
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_07
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_08
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_09
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_10
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_11
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_12
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_13
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_14
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_15
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_16
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_17
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_18
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_19
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_20
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_21
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_22
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_23
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_24
  • 20240106_amtseinfuehrung_presbyterium_25
home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion Weihnachten im Schuhkarton,
Internationale Programme sowie
Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.