Zu den Kirchengemeinden:

Link Evangelische Zurndorf

Termine Zurndorf

So, 14.03.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Lätare
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
So, 21.03.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Judika
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
So, 28.03.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Palmarum / Palmsonntag
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
Do, 01.04.2021, 18:00-18:30 Uhr
Gottesdienst / Gründonnerstag
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
Fr, 02.04.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Karfreitag
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
So, 04.04.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Ostersonntag
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
Mo, 05.04.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Ostermontag
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
So, 11.04.2021, 10:00-10:30 Uhr
Gottesdienst / Quasimodogeniti
Pfarrerin Mag.a Silvia Nittnaus
  • 20210218_kirchenbeitrag_info_01
Sehr geehrte Kirchenbeitragszahlende,

ein schwieriges Jahr liegt hinter uns allen. Trotzdem haben viele ihren Kirchenbeitrag fristgerecht beglichen. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Demnächst werden die Mahnungen für diejenigen, die Rückstände haben, ausgeschickt. Und auch die Vorschreibungen für 2021 sind bereits in Bearbeitung.

Die Vorschreibungen werden automatisch versandt, das heißt jedoch nicht, dass wir automatisch über Ihre momentane Lebenssituation informiert sind. Wenn ein automatisch versandter Zahlschein ins Haus kommt, zu einer Zeit, in der Sie beispielsweise noch studieren, aber auch, wenn Sie sich falsch eingestuft fühlen oder aus welchen Gründen immer momentan nicht in der Lage sind, den Betrag einzuzahlen, dann bitten wir Sie, sich bei uns zu melden.

Es wird auch heuer wieder je nach Bedarf einige Sprechtage geben; die Termine dazu werden noch bekanntgegeben.

Seit einigen Jahren wird der Kirchenbeitrag direkt an das Finanzamt gemeldet und somit automatisch von der Steuer abgezogen. Dies funktioniert aber nur dann, wenn Ihre Adresse in unserem System mit den Daten im Zentralen Melderegister (ZMR) übereinstimmt. Daher bitten wir Sie im eigenen Interesse, Adressänderungen bekanntzugeben. Sollten Sie ihren Hauptwohnsitz nicht oder nicht mehr in Zurndorf haben und trotzdem Mitglied unserer Gemeinde bleiben wollen, so ist dies auch möglich. Sie müssen dazu nur einen Antrag auf Änderung der Pfarrgemeindezugehörigkeit stellen, also ein Formular ausfüllen, welches sie in der Pfarrkanzlei bekommen. Gerne schicke ich es auf Anfrage auch per Mail zu.

Ebenso bitten wir Sie, Namensänderungen bekanntzugeben, z.B.: nach Scheidung oder wenn uneheliche Kinder nach der Eheschließung den gemeinsamen Familiennamen erhalten. Dazu benötigen wir jedoch die Kopie eines amtlichen Dokumentes.

Informationen rund um das Thema Kirchenbeitrag und zur Berechnung des Kirchenbeitrages erhalten Sie auch auf den Internetseiten unter www.gerecht.at. Bitte bedenken Sie jedoch, dass der anonyme Beitragsrechner nur für unselbständig Beschäftigte und nicht für Pensionisten, Landwirte und Selbständige funktioniert.

Für Ihre persönlichen Anliegen, Einsprüche und sonstiges bin ich gerne für Sie da. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es manchmal etwas dauern kann, bis sie eine Antwort erhalten. Es wird aber garantiert jede Anfrage bearbeitet.

Mag.a Andrea Pschaiden

Kirchenbeitrag Kontaktdaten: Tel: +43 (0)677 / 62 99 23 01
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Download dieses Artikels im PDF-Format: Kirchenbeitrag-Info

home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion Weihnachten im Schuhkarton,
Internationale Programme sowie
Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.