Zu den Kirchengemeinden:

Link Evangelische Nickelsdorf

Termine Nickelsdorf

  • 20231015_erntedank_hoch_1die Erntedankkrone 2023
"Gott gibt den Samen zum Säen und das Brot zum Essen."

Unter diesem Titel wurde das heurige Erntedankfest in der evangelischen Kirche Nickelsdorf gefeiert. Der Gottesdienst zu diesem schönen Fest bot sich auch als hervorragender Rahmen für die Vorstellung der Konfirmanden an. Und da wir alle wissen, dass aller guten Dinge drei sind, nutzten wir den Termin auch als 1. Wahltag zur Wahl der Gemeindevertretung.

Eine besondere Ehre für die Pfarrgemeinde, aber auch eine Wertschätzungsbezeugung für die Konfirmanden, war der Besuch unseres Superintendenten Dr. Robert Jonischkeit, welcher gemeinsam mit Gemeindepädagogen Mag. Marek Žaškovsky den Gottesdienst feierte.

Die Damen des Frauenkreises hatten am Tag zuvor den Kirchenvorplatz und die Kirche mit Früchten, Getreide und verschiedensten Gaben von Feldern und Gärten wundervoll dekoriert und ein herrliches Ambiente vorbereitet. Für den musikalischen Rahmen sorgten der Singkreis unter der Leitung von Christel Bergmeyer-Frost und Organist MMag. Christian Dingelmaier.

Ein besonderes Highlight war die Gesangsdarbietung der Kinder des Kindergottesdienstes. Religionslehrerin Monika Trnkócyová hatte zwei wunderschöne Lieder mit den jungen Künstlern vorbereitet, welche mit viel Engagement vorgetragen wurden. Nach dieser Darbietung begaben sich die Kinder mit Jana Žaškovská in das Pfarrgemeindezentrum zum eigentlichen Kindergottesdienst mit Bibelgeschichten und Bastelarbeiten, welche zum Ende des Gottesdienstes den Gästen präsentiert wurden.

In der Zwischenzeit stellten sich die diesjährigen Konfirmanden, Bastian Denk, Hannah Jantsch, Fabio Liedl, Pia Pingitzer, Timon Schmidt, Gabriel Unger und Alina Weiss der Pfarrgemeinde vor. Wie nicht anders zu erwarten, präsentierten sie sich professionell und mit einem Schuss Humor den Anwesenden.

Nach dem Gottesdienst waren alle Gäste zu einer Agape mit Würsteln, Semmeln und Getränken geladen. Beim Verlassen der Kirche wurden sie am Kirchenvorplatz mit Liedern, vorgetragen vom Posaunenchor Zurndorf-Nickelsdorf unter der Leitung von Rainer Macher, in Empfang genommen. Nach dem Verklingen der letzten Töne begaben sich die Gäste zur Agape und viele nutzten die Gelegenheit für ihre Stimmabgabe zur Wahl der Gemeindevertretung. Die Wahlkommission bestehend aus Dagmar Baumann, Mag.a Sylvia Falb und Mag. Peter Limbeck warteten im, als Wahllokal umfunktionierten Presbyterraum, bereits auf die Gemeindemitglieder.

Andere Mitglieder der Gemeindevertretung hatten im Gemeindesaal bereits Speisen und Getränke vorbereitet. Innerhalb kürzester Zeit waren alle Gäste bestens versorgt und auch der Superintendent nutzte die Gelegenheit mit vielen Gemeindemitgliedern zu sprechen. Als besondere Gäste konnten zudem Pfarramtskandidat Sebastian Götzendorfer, welcher seit Mitte des Jahres in der evangelischen Pfarrgemeinde Eisenstadt tätig ist und von der römisch-katholischen Pfarrgemeinde Nickelsdorf Pfarrmoderator Pater Myroslav Rusyn sowie Pastoralassistent Mag. Rijo Francis Kuttuvelil begrüßt werden. Pfarrerin Mag.a Ingrid Tschank und Pfarrer GR Günther Kroiss mussten sich leider entschuldigen, da sie anderweitig seelsorgerisch im Einsatz waren, ließen aber ihre besten Wünsche ausrichten.

Mit interessanten und anregenden Gesprächen im Kreise vieler Freunde entwickelte sich das Erntedankfest wieder einmal zu einem angenehmen und geselligen Beisammensein. Ein herzlicher Dank gilt allen Mitwirkenden, welche zum Gelingen des Festes beitrugen.

Ablauf des Gottesdienstes:

  • 20231015_erntedank_ablauf_1
  • 20231015_erntedank_ablauf_2
  • 20231015_erntedank_ablauf_3
  • 20231015_erntedank_ablauf_4

 

Fotos:

  • 20231015_erntedank_01
  • 20231015_erntedank_02
  • 20231015_erntedank_03
  • 20231015_erntedank_04
  • 20231015_erntedank_05
  • 20231015_erntedank_06
  • 20231015_erntedank_07
  • 20231015_erntedank_08
  • 20231015_erntedank_09
  • 20231015_erntedank_10
  • 20231015_erntedank_11
  • 20231015_erntedank_12
  • 20231015_erntedank_13
  • 20231015_erntedank_14
  • 20231015_erntedank_15
  • 20231015_erntedank_16
  • 20231015_erntedank_17
  • 20231015_erntedank_18
  • 20231015_erntedank_19
  • 20231015_erntedank_20
  • 20231015_erntedank_21
  • 20231015_erntedank_22
  • 20231015_erntedank_23
  • 20231015_erntedank_24
  • 20231015_erntedank_25
  • 20231015_erntedank_26
  • 20231015_erntedank_27
  • 20231015_erntedank_28
  • 20231015_erntedank_29
  • 20231015_erntedank_30
  • 20231015_erntedank_31
  • 20231015_erntedank_32
  • 20231015_erntedank_33
  • 20231015_erntedank_34
  • 20231015_erntedank_35
  • 20231015_erntedank_36
  • 20231015_erntedank_37
  • 20231015_erntedank_38
  • 20231015_erntedank_39
  • 20231015_erntedank_40
  • 20231015_erntedank_41
  • 20231015_erntedank_42
  • 20231015_erntedank_43
  • 20231015_erntedank_44
  • 20231015_erntedank_45
  • 20231015_erntedank_46
  • 20231015_erntedank_47
  • 20231015_erntedank_48
  • 20231015_erntedank_49
  • 20231015_erntedank_50
  • 20231015_erntedank_51
  • 20231015_erntedank_52
  • 20231015_erntedank_53
  • 20231015_erntedank_54
  • 20231015_erntedank_55
  • 20231015_erntedank_56
  • 20231015_erntedank_57
  • 20231015_erntedank_58
  • 20231015_erntedank_59
  • 20231015_erntedank_60
  • 20231015_erntedank_61
  • 20231015_erntedank_62
  • 20231015_erntedank_63
home geschenke der hoffnung

 

Wir schenken Kindern Freude und Perspektive

Das christliche Werk Geschenke der Hoffnung steht Menschen in Not weltweit mit geistlicher und materieller Unterstützung zur Seite. Schwerpunkte der Arbeit bilden die Aktion Weihnachten im Schuhkarton,
Internationale Programme sowie
Humanitäre Hilfe in Katastrophensituationen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.